Es geht weiter ...

grade beim ersten Kaffee am Morgen und die Vorbereitung für den heutigen Tag kam das erste Aufgebot der Polizei.

Ca. 30 Wagen, 5 Lkw's mit Pferden, Motorräder. Der Strom riss nicht ab.

Das ist der Vorteil, wenn man an einer der Hauptverkehrsadern des Ortes wohnt, man bekommt (ungewollt) so einiges mit.

Ich werde mich jetzt fertig machen, LAG wecken (der hatte gestern seinen DoKo-Abend und kam spät nach Hause). Gegen 8 Uhr gehts dann los Richtung Küste.

Nachtrag:

Ganz vergessen zu schreiben, die Demo der "Guten" ist gestern abend noch von Lüneburg genehmigt worden.

14.8.10 06:49

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


kelly / Website (15.8.10 07:51)
moin birgit,
ich hab es verfolgt, wurde aber auch höchste zeit
für die 2. genehmigung, sonst...
jetzt will ich mal im netz nachschauen wie es ausging.
wie geht es den seebeinen?
lg kelly

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Werbung